DANKE !
Die 1. Ausgabe von fermate war ein Riesenerfolg! Wir danken allen Helferinnen und Helfern für ihre großartige Unterstützung! Wir sehen uns zur nächsten Ausgabe unseres Festivals am 27.-30.8.2020!

Diese einzigartigen Künstler bereichern jedes Konzert am fermate-Wochenende:



Florian Berner (Cello)

Florian Berner ist Cellist und Gründungsmitglied des Hugo Wolf Quartetts. Mit diesem Ensemble ist er seit über zwei Jahrzehnten in allen renommierten Musikzentren der Welt zu Gast. 

 

>>Mehr über Florian Berner


Regis Bringolf (Violine)

Régis Bringolf, 1970 in Lausanne geboren, erhielt seine musikalische Ausbildung zunächst in der Schweiz bei Jean Piguet am "Conservatoire supérieur de Lausanne" und bei Partick Genet in Fribourg, wo er 1990 das "diplôme de virtuosité" summa cum laude erhielt. Es folgten mehrere Jahre an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien, in den Klassen von Michael Schnitzler und Günter Pichler.

>> Mehr über Regis Bringolf



Sebastian Gürtler (Violine)

Sebastian Gürtler wurde in Salzburg geboren und erhielt seine Ausbildung bei Helmut Zehetmair, Corrado Romano, Ernst Kovacic und Philippe Hirschhorn. 

Seine Kompositionen und Arrangements sind bei der Edition Walhall verlegt und bei Material Records, VMS und der Deutschen Grammophon erschienen. 

>>  Mehr über Sebastian Gürtler



Subin Lee (Bratsche)

Subin Lee wurde 1987 in Seoul, Südkorea, geboren. Bereits die Aufnahmeprüfung an der Yewon Art School in Korea bestand sie mit ausgezeichnetem Erfolg. 

Die junge Bratschistin ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe wie jenem des Music Journals, des Chun-Chu Magazins, des Korea Daily Newspaper, oder der Sung-Shin Universität.

>> Mehr über Subin Lee


Ulrich von Neumann-Cosel (Kontrabass)

Ulrich von Neumann-Cosel (geb. Zeller) ist seit 2012 Mitglied der Kontrabassgruppe der Münchner Philharmoniker. 

Zusätzlich zu seiner Tätigkeit als klassischer Kontrabassist hat er schon zu Studienzeiten die Klezmer-Band Yxalag gegründet.

>> Mehr über Ulrich v. Neumann-Cosel



Laura Ruiz Ferreres (Klarinette)

Laura Ruiz Ferreres ist seit 2011 Professorin für Klarinette an der Hochschule für Musik und Darstellenden Kunst Frankfurt am Main. 

Sie gilt als eine der talentiertesten Klarinettistinen ihrer Generation. Sie ist mehrfache Preisträgerin Internationaler Wettbewerbe und konzertiert regelmäβig als Solistin, Kammermusikerin und Orchestermusikerin. 

>> Mehr über Laura Ruiz Ferreres

Anke Vondung


Anke Vondung ( Opernsängerin, Mezzosopran )

Anke Vondung, geboren in Mutterstadt,  war von 2003 bis 2006 Mitglied der Semperoper, der sie auch in der Folge als Gast verbunden blieb. Als Solistin sang sie unter anderem Giulio Cesare, Dorabella, Sesto, Octavian, Clairon ("Capriccio"), Cenerentola und Carmen.

>> Mehr über Anke Vondung



Philipp Zeller (Fagott)

Philipp Zeller ist seit 2015 Solofagottist der Staatskapelle Dresden, die gleiche Position hatte er vorher an bei der Dresdner Philharmonie inne. Neben seiner Arbeit im Orchester gilt seine zweite Leidenschaft der Kammermusik. 

Die musikalische Karriere von Philipp Zeller begann 2003 als erster Fagottpreisträger des Deutschen Musikwettbewerbs seit 25 Jahren. 

>> Mehr über Philipp Zeller